Taquille **reserviert!!**

Die T Bande stellt sich vor:

Geboren wurden wir im Juni 2022, hier im Tierheim, weit oben in den Bergen von Andalusien.

Unsere Mama Tigresa, war eine in der Wildnis lebende Hündin, die hochträchtig gefunden wurde.

Sie brachte, mit Hilfe des Tierheimleiters, 7 stramme und wunderschöne Welpen zur Welt.

Wir wuchsen zu strammen Jungs und Mädels heran, einer schöner als der andere.

Jetzt, da wir alle unsere Impfungen, den Chip und unseren blauen EU-Heimtierausweis haben, wird es Zeit, uns auf die Suche nach Familien zu machen. Da dies für uns natürlich nicht machbar ist, helfen uns die Tanten von Katolino e.V. dabei und organisieren alles, damit wir nach Deutschland kommen können, wenn wir unsere Familie gefunden haben.

Unsere Mama ist eine Mischlingshündin, wir sind auch so ein bunter Haufen weshalb es schwer zu sagen ist, was sich so alles in uns vereint hat. Labrador evtl. mit Podenco, man weiß es nicht.

Jedenfalls suchen wir Familien, die mit uns in die Hundeschule gehen, uns alles zeigen und beibringen und uns einfach liebhaben. Vernünftig erzogen, werden wir mit Sicherheit die treuen Begleiter, die Ihr Euch wünscht.

Laut Tierarzt werden wir wohl mal um die 55-60 cm groß, wenn wir ausgewachsen sind.
Andere Hunde finden wir natürlich super, Menschen auch, nur Katzen kennen wir noch nicht, dies sollte aber kein Problem sein da, wir ja noch sehr jung sind und uns schnell an neue Gegebenheiten gewöhnen.

Meldet Euch doch mal bei Katolino e.V.
Sie werden dann alles mit Euch besprechen und wenn das alles geklärt ist, könnten wir schon bald zusammenkommen.

Bis dahin, liebe Grüße

Eure Taquille

Kontakt: Info@Katolino.de
Tel: +49 176 – 862 779 29