Nika

Nika, so heiße ich, sucht ein Zuhause.

Gefunden wurde ich hier in Andalusien, mit noch ein paar anderen Hunden.
Man geht von aus, dass wir ausgesetzt wurden, wahrscheinlich von einem Ziegenhirten.

Laut Tierarzt bin ich im Januar 2019 geboren und wiege 15 kg bei einer Größe von 45 cm.

Wie man sieht steckt in mir ein Gos d`Atura, was sonst noch so bei mir mitgespielt hat, weiß keiner.
Aber ich bin eine ganz liebe und nette junge Dame, die andere Hunde und Kinder sehr mag.

Bei meinen Untersuchungen kam raus, dass ich an Ehrlichiose erkrankt war. Das wurde aber erfolgreich mit Antibiotika behandelt. So bin ich fit und munter, habe alle meine Impfungen bekommen, den Chip und meinen blauen EU-Heimtierausweis besitze ich auch und ich bin bereits sterilisiert worden.

Jetzt stehe ich ja in den Startlöschern für die große Reise zu Euch nach Deutschland, denn ich habe gehört, dass es bei Euch ganz viele tolle Familien gibt, die Hunde sehr gut behandeln.
Da hab ich mir gedacht, dass ich einfach mal auswandere, ganz von vorne anfange und mein Leben genießen möchte.

Wobei Ihr jetzt ins Spiel kommt…… Natürlich brauche ich ein Zuhause, ein warmes weiches Bett und einen Platz in einem Herzen. Was meint Ihr, wollen wir es angehen?

Dann meldet Euch doch mal bei Katolino e.V.
Sie werden alles Weitere mit Euch besprechen, dann kann ich im September noch mein Sicherheitsgeschirr einpacken und bei Euch einziehen!

Ran an die Tasten ihr Lieben, ich freue mich schon auf unser erstes Kennenlernen und unser gemeinsames Leben.

Bis bald, Eure Nika

Kontakt: Tanja@Katolino.de
Tel: +49 2166 6386673