Negro

Lang, länger, dann kommt Negro


Ja Ihr seht richtig, ich bin ein ganz schön langer Rüde und auf der Suche nach einem Zuhause.

Negro nennen sie mich hier oben im Tierheim, weit über den Bergen Andalusien mit einem wunderschönen Ausblick.

 

Ich sag Euch, so schön das hier auch ist, aber die Endstation soll und darf es nicht für mich sein. Ich bin ein ganz toller Rüde, weshalb ich hier auch nicht im Zwinger leben muss, sondern ich habe das Privileg, im Haus vom Tierheim Leiters zu wohnen.

Kurz, ähm lang, zu meinen Eckdaten: Geboren wurde ich im Jahre 2012, ich lebte bei meinem Frauchen bis sie sich nicht mehr um mich kümmern konnte, weshalb ich hierher kam.
Meinen ganzen Charme verteile ich auf unglaublichen 25 cm und 12 kg. In mir steckt ein Cocker und evtl. noch etwas Dackel, ich jedenfalls finde mich sehr gelungen.

Meine Impfungen, den Chip und den blauen EU-Heimtierausweis besitze ich auch. Was ich nicht mehr habe sind meine Kronjuwelen, aber ohne lebt es sich auch ganz gut.
Der Tierarzt ist sehr zufrieden mit mir, bis auf, dass ich auf einem Auge nicht mehr ganz so gut sehen kann, bin ich noch recht fit und kann mit einigen Jungspunden hier noch recht gut mithalten. OK ich brauche jetzt keine ultralange Spaziergänge mehr, bewege mich aber noch sehr gerne.

Mein Traumzuhause stelle ich mir wie folgt vor: ein ruhigeres älteres Ehepaar, oder auch eine einzelne ältere Person, die mich einfach auf dem Sofa verwöhnen und gemütlich mit mir durch die Gegend streifen, denn ab und an muss ja mal nach dem rechten geschaut werden. Gegen Enkelkinder habe ich jetzt nichts einzuwenden, Katzen muss ich nicht wirklich haben und andere Hunde sollten schon etwas ruhiger sein.

Da ich jetzt schon einige Zeit auf ein Zuhause warte, wird es jetzt aber wirklich mal Zeit, dass ich mich intensiv darum kümmere. Die Tante von Katolino e.V. hilft mir da ein wenig. Telefonate und Mails beantwortet Sie für mich, hab ja schließlich was anderes zu tun.

Wenn Ihr auf der Suche nach einem wirklich tollen Hund seid, dann ist Eure Suche hiermit beendet. Alles was Ihr machen müsst, ist eine Mail schreiben, die Tante wird sich dann bei Euch melden, um alles ganz in Ruhe zu besprechen. Ich liege derweil ein wenig in der Sonne rum und schmiede schon mal Pläne für unser gemeinsames Leben.

In Vorfreude, sende ich Euch ganz liebe Grüße, Euer Negro

Kontakt: Tanja@Katolino.de
Tel: +49 2166 6386673