Minuto

Ist das hier die Beschwerdestelle? Ich möchte mich nämlich beschweren!

Alsoooooooooooooooooo… Leute, mal ernsthaft, so geht das nicht mit Euch Menschen, ehrlich nicht!

Erst setzt Ihr mich aus, ich bin auf mich alleine gestellt und muss meinen Hunger stillen, indem ich im Müll nach was fressbarem suche, dann verständigt jemand die Polizei, die kommen und verhaften mich, bringen mich in die Tierklinik, wo man mich mit so dämlichen Impfungen ärgert und nach dieser Aktion werde ich in eine Tierpension gebracht wo ich dachte, ich bekomm was anständiges zu fressen und man lässt mich in Ruhe!

Pustekuchen… mitten in meiner Ruhe kommt Ihr angedackelt und wollt ne Foto Session mit mir machen. Sacht mal geht’s noch? Nach dem Fressen soll man ruhen und so… Schon mal was von gehört?!

Ach…. Gerade erfahre ich, dass dies alles nur zu meinem Wohle sei. Dass man so eine nette Familie für mich suchen möchte, bei der ich dann glücklich und zufrieden leben darf.
Ok, wenn das so ist, dann will ich mich mal nicht beschweren und Euch lieber sagen, wer ich überhaupt bin.

Die Polizisten gaben mir den Namen Minuto… fragt bitte nicht wie sie darauf kamen, denn ich kann es Euch nicht sagen.

Wie man unschwer erkennen kann, bin ich ein Malinois Schäferhund Mischling und gerade mal 5 Monate jung. Wiege 16 kg bei einer Schulterhöhe von 52 cm.

Was ich Euch aber auch gleich sage: Ja, ich sehe wirklich extrem gut aus und kann mir lebhaft vorstellen, dass Ihr Euch jetzt reihenweise in mich verliebt, ABER ich bin absolut kein Anfängerhund und die Leute die mich betreuen sagen, sie geben mich nur in Rasse erfahrene Menschenhände, die wissen dass ich ein Arbeitstier bin, sprich sinnvolle Beschäftigung brauche um an Eurer Seite zu glänzen.

Wir können ein Bombenteam werden, denn ich bin nicht nur sehr umgänglich und lieb, sondern auch extrem schlau und weiß so ganz genau, wie ich mir Eure Fehler zunutze mache.

Natürlich bin ich noch wie ein ganz normaler Junghund… Verspielt, ein Clown, ein kleiner Terrorist und so habt Ihr die Chance, aus mir ein mega Adult Hund zu machen…. WENN Ihr liebevoll und konsequent mit mir an meiner Erziehung arbeitet, mich sinnvoll beschäftigt und meinen Neigungen Beachtung schenkt.

So…. Wenn Ihr glaubt, dass Ihr genau die richtigen Menschen für mich seid, dann meldet Euch bei Katolino e.V.. Wenn alles Weitere dann besprochen und geregelt ist, kann ich am 25.6. bei Euch einziehen und wir können direkt loslegen das Dreamteam zu werden.

Selbstverständlich komme ich vollständig geimpft, entwurmt, gechipt und trage ein Sicherheitsgeschirr, sowie Halsband, damit wir gut gesichert loslegen können.

Jetzt bin ich gespannt wohin meine Reise von Andalusien aus geht? Nach Deutschland hat man mir schon verraten, aber wo genau erfahre ich dann wohl noch 😉

Bis es soweit ist, genieße ich den Zimmerservice hier und sende Euch aufgeregte Grüße, Euer Minuto

Kontakt: Tanja@Katolino.de
Tel: +49 2166 6386673