Kora

Wir suchen Herdenschutzhund erfahrene Menschen die uns ein Artgerechtes Leben ermöglichen können.

Hallo Ihr Lieben,
der Tierarzt sagt, dass wir Ende Januar 2022 geboren wurden.
Wir entwickeln uns echt super, denn unser Pflegefrauchen hier im schönen Andalusien hat ein großes Grundstück, da können wir den ganzen Tag in der Sonne liegen und mit den anderen Hunden toben.

Man sagt, dass man bei unserer Erziehung sehr viel Geduld braucht. Von Anfang an muss die Erziehung sehr konsequent, aber auch sehr liebevoll sein, da wir Rasse bedingt einen dickköpfigen Charakter haben können.

Eine Hundeschule oder auch ein Hundetrainer an der Seite wäre von Anfang an eine gute Idee.

Wir wünschen uns eine Familie mit Grundstück, wo wir unseren Wach- und Schutzbedürfnissen nachkommen dürfen und können.
Aufpassen, das Gelände abwandern, nach dem Rechten schauen, das ist unsere Passion!
Natürlich wollen wir aber auch genauso bei Euch im Wohnzimmer liegen, vorm warmen Ofen oder auch mal auf dem Sofa kuscheln.
Ihr merkt, in einer Stadtwohnung haben wir nichts zu suchen!

Meine Geschwister und ich würden uns sehr freuen, wenn es bei Euch in Deutschland ein Zuhause für jeden von uns geben würde.

Da wir bald all unsere Impfungen haben, den Chip ebenso, wie die regelmäßige Entwurmung, können wir am 04. Juni bei Euch einziehen. Ein passendes Sicherheitsgeschirr und den blauen EU-Heimtierausweis bringen wir auch mit.

Solltet Ihr auf der Suche nach einem tollen Hund sein und uns ein tolles Leben ermöglichen wollen, dann meldet Euch doch bei Katolino e.V.
Sie werden sich bei Euch melden, um alles Weitere zu besprechen.

Wir hoffen auf ein tolles Zuhause!

Bis bald, Eure Kora

Kontakt: Tanja@Katolino.de
Tel: +49 (0)2166-6386673