Julio

Überaus lieber, freundlicher und super charmanter Julio.


Nicht meine Worte, aber ich würde das ganz genauso unterschreiben.

Meinen Namen kennt Ihr ja jetzt schon, mein tolles Wesen auch, was es sonst noch so über mich zu berichten gibt, erzähle ich Euch jetzt.

Ich bin im März 2022 hier in Andalusien geboren. In mir steckt ein Schäferhund und ich bin aktuell 50 cm groß bei einem Gewicht von knapp 20 kg.

Nachdem meine Geschwister und ich auf einem Feld gefunden wurden, brachte man uns erst mal ins Tierheim. Dort wurden wir versorgt, der Tierarzt kam und untersuchte uns. Wir hatten Glück, uns allen ging es sehr gut.

Ich warte jetzt hier im Tierheim auf meine Familie. Mit den Hunden hier komme ich sehr gut klar, Menschen mag ich auch sehr. Ich freue mich immer wenn die Gassigänger kommen, denn dann geht es raus in die große weite Welt.
Jetzt wird es aber höchste Zeit, dass ich mir eine Familie bei Euch in Deutschland suche.

Meine Impfungen, den Chip habe ich und den blauen EU-Heimtierausweis besitze ich ebenfalls. Wenn ich das große Glück haben sollte und die Reise losgeht, bekomme ich noch ein Sicherheitsgeschirr und ein passendes Halsband, somit bin ich von Anfang an startklar.

Was meint Ihr, könnten wir zusammen passen? Dann meldet Euch doch mal bei Katolino e.V.
Sie werden mit Euch alles Weitere besprechen.

Bis bald, Euer Julio

Kontakt: Tanja@Katolino.de
Tel: +49 2166 6386673