Liam

Buenos diaz Leute
Ich bin der Liam und seit gestern Abend ein Katolino Hund auf der Suche nach meiner neuen Familie.

Hier sind nämlich gerade 2 Leute von Katolino die ich kennengelernt habe und als ich denen zum einen erzählt habe, wie mein bisheriges Leben bzw die 10.5 Monate die ich nun gerade mal bin verlaufen ist, haben die sofort gesagt, dass mein Leben ab sofort besser wird.

Ihr glaubt nicht wie ich mich darauf freue!!! 
Zeige ich auch jedem auf den ich gerade treffe 😉

Die beiden habe ich jedenfalls innerhalb von einer Sekunde um die Pfoten gewickelt 😜

War mit ihnen beim Tierarzt und habe mich anstandslos untersuchen, chipen und impfen lassen.
Mittelmeertest war auch negativ und ich strotze vor Gesundheit. 
In den nächsten Tagen werde ich dann auch noch kastriert, weil das hier in Spanien so gewünscht ist, eh ich ausreisen kann.

Bei meinen 57 cm Schulterhöhe bin ich mit 16,5 kg gerne bereit noch etwas durch gutes Futter zuzulegen.

Man munkelt ich sei eine Mischung aus Briard und Gos d’Atura.
Jedenfalls sehe ich beiden Rassen sehr ähnlich.

Lustig, lieb, sozial und lernfähig bin ich auf jeden Fall. 
Im Auto durfte ich auch schon zeigen, dass ich das gut vertrage.

Katzen finde ich zum Spielen toll… finden die wohl aber weniger schön. 
Keine Ahnung, eventuell bin ich denen einfach zu stürmisch.

Cool wäre ne Familie mit größeren Kindern zum Toben. 
Aber die müssen standhaft sein, denn man sagte mir bereits, dass es uncool ist jeden vor lauter Begeisterung anzuspringen. 
Ok… auch darüber können wir in Ruhe quatschen 😉

Wenn Ihr diejenigen sein möchtet, die mich mit offenen Armen in die Familie aufnehmen, dann schreibt bitte eine Mail an Katolino und wir würden uns dann ab dem 7.12.2019 in Deutschland gegenseitig kennenlernen.

Bis dahin mach ich hier auf meiner Pflegestelle noch etwas Urlaub und sende Euch liebe Grüße, Euer Liam

Kontakt: Info@Katolino.de