Guapi

Hallo an alle,

Guapi lautet mein toller Name, was so viel wie Hübsche bedeutet und ich bin im Juli 2017 in Andalusien geboren worden.

Gelandet bin ich als junger Hund auf einem Bauernhof, dort lebte ich an der Kette, wie so viele andere Hunde auch.

Man gab mich bei Tierschützern ab, warum weiß keiner, aber ich glaube ich habe meinen Job als Wachhund nicht wirklich gut gemacht.

Trotz meiner nicht so tollen Vergangenheit bin ich eine ganz tolle und liebe Hündin. Ich mag andere Hunde, Katzen und Kinder sind auch kein Problem.
An der Leine laufe ich schon sehr gut, immerhin weiß ich mich zu benehmen und so werde ich hier auch regelmäßig von Freiwilligen ausgeführt.

Mit meinen 65 cm und 31 kg bin ich jetzt kein kleiner Hund aber ich verspreche Euch, dass ich alles tun werde um Euch zu gefallen.

Wie jeder Hund habe ich auch eine kleine Macke die für mein neues Zuhause aber wichtig zu wissen ist.
Ich haue gerne mal ab, ich nutze jede Gelegenheit die sich mir bietet und geh auf Wanderschaft. Also zumindest büchse ich hier aus und bin auch schon zu meinem alten Zuhause zurück gelaufen…
Ich kenne ja nichts anderes.
Das wiederum bedeutet, dass ich ein Zuhause brauche mit einem Garten der wirklich zu 100% geschlossen und geeignet für mich ist.

Von Katolino e.V. bekomme ich bei Ausreise ein Sicherheitsgeschirr und ein Halsband, das brauche ich zur Doppelsicherung bei Gassi Runden, aber das besprechen die noch ganz genau mit Euch.

Ich habe alle meine Impfungen, Wurmkuren und den Chip bekommen.
Kastriert bin ich auch schon und negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet.
Somit steht nichts mehr im Weg, dass ich zu Euch kommen kann was am 08.05.2021 schon sein könnte.

Wenn Ihr auf der Suche nach einer tollen Begleitung fürs Leben seid, einen ausbruchsicheren Garten habt, dann würde ich mich über Eure Bewerberbungen sehr freuen.

Bis Bald, Eure Guapi

Kontakt: Tanjar@Katolino.de
+49 (0) 2181-6037943