Flossie

Mein Name ist Flossie und man könnte meinen, das sei von Flosse angeleitet, denn ich musste um mein Leben schwimmen!

Ich bin, wie so viele andere Tiere, einem schlimmen Unwetter mit Überschwemmungen in Spanien zum Opfer gefallen.

Keiner kann sagen, ob ich mal ein Zuhause hatte, denn nachdem ich mich aus den Fluten gerettet hatte und ziellos durch die Gegend gelaufen bin, hat sich niemand gemeldet, der mich suchte.

So bin ich dann im Tierschutz gelandet und suche nun auf diesem Wege eine neue Familie für mich.

Ich bin eine ca. 11 Monate junge Mischlingshündin, wahrscheinlich ein Bretonen Mix, von 9 kg bei einer Schulterhöhe von 44 cm.

Man hat mich bereits negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet, geimpft, gechipt und nun werde ich auch noch kastriert, damit ich Anfang November nach Deutschland ausreisen kann.
Selbstverständlich mit meinem eigenen Sicherheitsgeschirr!

Ich bin sehr Menschenbezogen, suche zum Schmusen die Nähe, bin ein aufgewecktes und nettes Fräulein, die mit jedem gut klar kommt. Selbstverständlich finde ich spielen und toben richtig klasse.

Andere Hunde find ich ebenfalls klasse, nur mit Katzen hat man mich noch nicht zusammen gebracht, also kann ich gerade nicht beantworten, ob ich sie mag oder nicht.

Wenn Ihr also auf der Suche nach einer liebenswerten Hündin seid, dann bitteschön… Bin bereit ab November Eurer neues Familienmitglied zu werden.

Schreibt bitte eine Mail an Info@Katolino.de, damit die dann alles für unser zukünftiges Zusammenleben in die Wege leiten.

Bis dahin grüße ich Euch ganz lieb aus Nerja in Andalusien, Eure Flossie

Kontakt: Info@Katolino.de